Therapiehonorare

Die Kosten einer Psychotherapie richten sich nach der Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP/GOÄ). Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) und nicht heilkundliche Leistungen (z. B. Beratung oder Coaching) werden individuell vereinbart und können nicht von Ihrer Krankenkasse erstattet werden.


Private Krankenversicherung

Alle GOP-Leistungen meiner Praxis sind grundsätzlich durch die privaten Krankenversicherungen sowie die Beihilfe erstattungsfähig, sofern Psychotherapie bei einem Psychologischen Psychotherapeuten bzw. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten zu den Leistungen Ihres Versicherungstarifs gehört. Bitte prüfen Sie im Vorfeld ihren Versicherungstarif, inwieweit Ihre Kasse die Kosten der Behandlung bei einem approbierten Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten übernimmt und welches Stundenkontingent Ihnen pro Jahr erstattet wird. Sie erhalten von mir eine monatliche Rechnung, die Sie bei Ihrer privaten Krankenkasse einreichen können.


Gesetzliche Krankenversicherung

Aufgrund der aktuellen Bedarfsplanung der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns (KVB) ist eine neue Niederlassung als Vertragspsychotherapeut der gesetzlichen Krankenkasse in Ballungszentren wie in München und Münchenland derzeit nicht möglich. Eine Abrechnung mit der gesetzlichen Krankenversicherung ist daher nur unter Vorbehalt und in Einzelfällen, nach genauer Prüfung über das sogenannte “Kostenerstattungs-Verfahren” möglich.

Bei gut begründetem Therapiebedarf und persönlichem Engagement durch den Versicherten sowie bei Beachtung eines bestimmten Vorgehens besteht jedoch eine gewisse Chance, dass Ihre Therapiekosten zumindest zu etwa 80% übernommen werden. Ich berate Sie diesbezüglich gerne.


Selbstzahler

Nach dem Erstgespräch finden die einzelnen Therapiesitzungen in der Regel einmal pro Woche statt. Sie dauern zwischen 50 bis 70 Minuten. Die Kosten pro Sitzung richten sich nach der üblichen Honorarvereinbarung und orientieren sich an der aktuell gültigen Gebührenordnung für Psychotherapeuten (GOP/GOÄ) für Selbstzahler. Im Gegenzug unterliegt die Therapie keinerlei bürokratischen Einschränkungen. Zudem ist die völlige Diskretion sichergestellt.

Wichtiges auf einen Blick

Als Privatversicherte bitte Tarif prüfen.

Die Kosten einer Psychotherapie richten sich nach der Gebührenordnung GOP und bertragen in der Regel zwischen 100,56 Euro und 153,00 pro Sitzung.

Gesetzlich Versicherte können nur mit Einschränkung und nach Einzelfallprüfung nach dem Kostenerstattungsprinzip abgerechnet werden.

Vereinbarte Termine sind rechtzeitig abzusagen (mindestens 24 Stunden vorher)! Das Ausfallhonorar (83,07 €) bei zu später Absage wird leider nicht von der Krankenkasse erstattet.

Coaching und Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) sind nicht erstattungsfähig und werden gesondert abgerechnet.


Darf ich Ihnen behilflich sein?

Anfrage über die Webseite

Hinweis zum Datenschutz

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, sobald ich auf SENDEN klicke, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden! Ich stimme ausdrücklich einer Kontaktaufnahme, speziell auch mittels elektronischer Medien (E-Mail) zu. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann. Ich bestätige, dass ich die Patienteninformation zur EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) auf dieser Homepage gelesen und verstanden habe.

 

Psychotherapeutische Fachpraxis
Dr. Niko M.O. Hüllemann,
M.A. Päd. Psych.
Postanschrift (nur für Anfragen, Anträge, Gutachten!):
Ofterdingenstr. 32, 80634 München
Tel: +49 (0)89 262 11 266

Sie erreichen mich persönlich am besten:
9.00- 9.30 und 19.30- 20.00 Uhr
Tel: +49 (0)179 10 48 470

> E-MAIL

> EU Datenschutz