Eltern- & Erziehungscoaching

Hoffnung säen

Viele Eltern, die mich um Rat fragen, sind verzweifelt und hilflos, weil offenbar nichts helfen mag. Patentrezepte und Eltern-Trainings sind da meist nur begrenzt eine Stütze. Die wohl wichtigste Aufgabe beim Elterncoaching ist wieder Hoffnung zu säen und Gestaltungsfähigkeit zurück zu gewinnen. Wenn Sie wieder verstehen, wie Ihr Kind sieht, hört, denkt und fühlt, und was es braucht, damit es zufrieden und glücklich sein kann, dann haben wir den zweiten wesentlichen Schritt geschafft. Das von Michael Bachg in Anlehnung an Pesso entwickelte „Feeling Seen“ hilft uns im Elterncoaching, die wichtigsten unerfüllten Bedürfnisse Ihres Kindes zu erkennen.

“Ich verliere den Zugang zu meinem Kind. Was soll ich nur tun?“

„Wie baue ich eine sichere Bindung zu meinem Kind auf?“

„Warum gibt es ständig Krach wegen den Hausaufgaben?“

„Ist das jetzt die Pubertät?“

„Was mache ich, wenn wieder diese heftigen Wutausbrüche kommen?“

Alle Fähigkeiten bringen Sie bereits mit

Was mich dabei am meisten fasziniert, ist die Tatsache, dass Sie als Eltern meist alle Fähigkeiten ins Elterncoaching mitbringen, um den Schwierigkeiten und Problemen zu begegnen. Häufig sind es nur Feinheiten, die einen entscheidenden Unterschied erzeugen und die „Welt“ wieder in Bewegung setzen. Diese Feinheiten sind leicht zu übersehen, entweder weil der Alltag einen gefangen hält oder weil sich Hilflosigkeit und Resignation breit gemacht haben. Sie als Eltern wieder zu ermutigen und neu zu befähigen, an sich zu glauben, ist mein Hauptanliegen.

Der „Bedürfnis-Übersetzer“

Im Elterncoaching nehme ich meist die Rolle des Bedürfnis-Übersetzers und des Vermittlers ein. Dabei geht es niemals um Schuld oder um Fehlerzuschreibung, sondern um die Chance, aus einer neuen Perspektive auf die momentane Situation zu blicken. Wenn Sie sich dann wieder daran erinnern, wie es ist, mit den Augen des Kindes oder Jugendlichen zu sehen und zu fühlen, verändert sich vieles wie von selbst in die gewünschte Richtung.

Ich berate Sie gerne

Das Elterncoaching ist eine Beratungsleistung, die nicht von der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung übernommen wird. Weitere Informationen über den Ablauf des Elterncoachings, über Termine und die Honorarhöhe erteile ich Ihnen gerne persönlich.

Freie Termine?

Ich führe eine Privatpraxis und berate Sie immer ausführlich und persönlich.

Aktuell ist wieder 1 Coaching Platz frei
Die Psychotherapie Plätze für Kinder und Jugendliche sind aktuell leider belegt. In Kürze wird aber wieder 1 Therapieplatz zur Mittagszeit frei! Ich freue mich über Ihre Anfrage.

Ablauf einer Therapie

1. Kennenlernen

Wir vertrauen nur jemandem, den wir gut kennen. Worauf lasse ich mich da ein? Wie wird mir, meinem Kind oder meiner Familie geholfen? Wo soll die Reise hin gehen? Woran würde ich bemerken, dass das Problem gelöst ist?

2. Vertrauen

Offenheit, Klarheit, Selbstbestimmung, Wertschätzung und ein freundschaftliches Gespräch auf Augenhöhe schaffen Vertrauen und Mut für eine gemeinsame Entdeckungsreise zu wertvollen Einsichten und Lösungen.

3. Lösen

Schritt für Schritt lauschen wir unterschiedlichen Körperempfindungen, Denkgewohnheiten, Gefühlen und Verhaltensweisen. Behutsam verändern wir, was zu ändern ist. Fähigkeiten stärken wir. Genussvoll und spielerisch probieren wir Lösungen aus.

4. Leben

Sobald sich hilfreiche Perspektiven, bereichernde Erfahrungen und stärkende Handlungsimpulse im Alltag zu Hause fühlen, ist es an der Zeit, wieder ein Stück des Weges alleine zu gehen. Gehen mit erhobenem Haupt und innerer Gelassenheit.

Darf ich Ihnen behilflich sein?

Anfrage über die Webseite

Hinweis zum Datenschutz

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, sobald ich auf SENDEN klicke, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden! Ich stimme ausdrücklich einer Kontaktaufnahme, speziell auch mittels elektronischer Medien (E-Mail) zu. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann. Ich bestätige, dass ich die Patienteninformation zur EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) auf dieser Homepage gelesen und verstanden habe.

 

Psychotherapeutische Fachpraxis
Dr. Niko M.O. Hüllemann,
M.A. Päd. Psych.
Postanschrift (nur für Anfragen, Anträge, Gutachten!):
Ofterdingenstr. 32, 80634 München
Tel: +49 (0)89 262 11 266

Sie erreichen mich persönlich am besten:
9.00- 9.30 und 19.30- 20.00 Uhr
Tel: +49 (0)179 10 48 470

> E-MAIL

> EU Datenschutz